drohnenregulierung

Neue Drohnenregulierung ab 1. Januar 2021

Die Übernahme der europäischen Drohnenregulierung war in der Schweiz per 1. Juli 2020 vorgesehen. Aufgrund der Coronakrise hat die EU-Kommission entschieden, dass die Anwendung der Verordnung (EU) 2019/947 um ein halbes Jahr verschoben wird. Damit bleibt die bisherige Schweizer Regulierung über den Betrieb von Drohnen bis Ende 2020 weiterhin in Kraft.

Detaillierte Informationen  zu den Regulierungen im Modellflug finden Sie auf folgender Seite:

https://www.safedroneflying.aero/de/