We use cookies

We use cookies on this website. By using our website you agree to the usage of cookies. More information on how we use cookies and how you can change your browser settings:

Modellbau

Entdecken Sie unser umfangreiches Sortiment an Plastik-Modellbausätzen.


Wir haben Modelle aller Art und Grösse. Von Autos über Schiffe bis zu Flugzeugen oder gar Raumschiffe. 
Viele Farben und zubehör ab Lager lieferbar. Unser Expertenteam hilft ihnen gerne bei der Auswahl für das passende Zubehör zu ihrem Modell.



Was ist Plastik-Modellbau
Plastikmodellbau ist ein Bereich des Modellbaus, in dem Modelle vorwiegend aus Kunststoff (meist  Polystyrol) gebaut werden. 
Hierbei handelt es sich in der Regel um antriebslose Standmodelle, bei denen das Interesse mehr auf  einem hohen Detaillierungsgrad als auf Robustheit oder Funktion liegt, mit denen aber auch begrenzt  gespielt werden kann. 
Überwiegend werden hier Bausätze aus vorgefertigten Teilen eingesetzt. Bausätze dieser Art sind seit  Anfang der 1950er Jahre im Handel erhältlich. Die gängigste Form ist die des Spritzgussbausatzes.


Für wenn Ist Plastik-Modellbau?
Für viele Kinder und Jugendliche stellen die Modelle in erster Linie ein Spielzeug dar. Sie bieten einen  gelungnen einstig in das Hobby Modellbau. Die Genauigkeit und Originaltreue der Modelle spielt für diese  Gruppe eine eher untergeordnete Rolle. 
Erwachsenen hingegen investiert oftmals viel Zeit und Aufwand in ihr Hobby, um möglichst originalgetreue  Abbilder der Realität zu erstellen.

Grosses Spektrum
Im Handel sind Bausätze aus vielen Bereichen der Technik, z.B. Automobile, Flugzeuge, Schiffe,  Lokomotiven, Science-Fiction-Modelle oder Gebäude erhältlich. 
Des Weiteren werden Figuren aller Art, Tiere z.B. Dinosaurier, Säugetiere, Vögel und Insekten angeboten.  Auch anatomische Modelle Skelett, Schädel und innere Organe

Schwierigkeitsgrad
Die am einfachsten zu bauenden Modelle sind solche, deren Teile aus dem Vorbild entsprechend farbigen  Kunststoff gespritzt wurden oder zum Teil bereits fertig lackiert bzw. bedruckt sind und die ohne Klebstoff nur noch zusammengesteckt werden müssen. Solche Modelle  eignen sich besonders für Modellbau-Einsteiger.

Am anderen Ende des Spektrums stehen Bausätze mit mehreren hundert Teilen welche sehr Aufwändig zu  bauen sind und auch bemahlt/lackiert und mit Nassschiebe-/Abziehbilder* beklehbt werden müssen.
*Ein Abziehbild ist ein mehrschichtig übereinander gedrucktes Bild oder Motiv aus Farben, Lacken und  Kleber. Welches zuerst ausgeschnitten und anschliessend im Wasserbad vom papier gelöst wird.